Versand und Rücknahme

Die auf www.fanshop-norman-langen.de genannten Preise sind  Euro- Preise, beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Der Versand der Ware durch Schulz-Berthold Business Consulting (s-bbc) erfolgt an Lieferadressen in Deutschlands und Österreich zu diesen Geschäftsbedingungen. Sollten Sie eine Lieferung in ein anderes Land wünschen, so versuchen wir gerne Ihnen weiterzuhelfen. Ihre Ware versenden wir in der Regel über DHL. Die Lieferzeit (für Deutschland) kann bis zu 10 Tage ab Zahlungseingang (Lieferzeit nach Österreich evtl. länger) betragen (individuelle Anfertigung).

Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie informieren. Sind innerhalb eines angemessenen Zeitraumes nicht alle Artikel verfügbar, nehmen wir Teillieferungen vor. Sollte eine Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich sein, weil z.B. entsprechende Ware nicht auf Lager ist, sieht s-bbc von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Wir werden Sie unverzüglich informieren und eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstatten.

Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.

Versandkosten: Pro Auftrag berechnen wir Versandkosten in Höhe von 5,95 Euro (Deutschland).

 

Falls Sie mit einem Artikel, den Sie bei www.fanshop-norman-langen.de gekauft haben, nicht zufrieden sind, können Sie diesen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware an uns zurücksenden. Packen Sie die Ware die Sie an uns zurücksenden möchten, vollständig, zusammen mit evtl. Zubehör und Zugaben am besten in einen passenden Karton. Um Transportschäden zu vermeiden, empfehlen wir, den Jabe Karton zu verwenden. Die Rückgabe kann nur akzeptiert werden, wenn die Ware in ihrem Originalzustand zurückgeschickt wird. Die angebotene Ware von s-bbc wird mit einer speziellen Verplombung ausgeliefert. Sollte die Ware von Ihnen ohne Verplombung zurückgesendet werden, behalten wir uns vor, die Ware sorgfältig daraufhin zu überprüfen, ob die Ware Verschlechterungen aufweist. Wir weisen darauf hin, dass Sie im Falle von Verschlechterungen der Ware ggf. zum Wertersatz verpflichtet sind. Die Ware muss ungetragen, ungewaschen sein und sich in einem wiederverkaufsfähigen Zustand befinden.  Im Übrigen sollten Sie die Ware, wie es Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, anprobieren bzw. prüfen und die vorhandene Verplombung an der Ware belassen. Bitte beachten Sie ,dass es sich bei Produktverpackungen, wie beispielsweise Schutzbeutel und Kartons, um einen Teil der bestellten Ware handelt. Werden diese Produktverpackungen im Falle einer Rücksendung der Ware nicht mit zurückgegeben, kann dies zu einer erheblichen Verschlechterung der Ware führen.